die besten Burgerbrötchen

Die pefekten Hamburger Brötchen und das auch noch vegan 😀

-super fluffi- leicht süßlich- knusprig-

Zutaten für ca. 10 Brötchen:

  • 200ml warmes Wasser
  • 4 El Sojamilch
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 35g Zucker
  • 6g Salz
  • 80g weiche oder geschmolzene Magarine
  • 500g Mehl Typ 550

Für die Glasur/Kleber:

  • 2 El Sojamilch
  • 2 Tl Zucker
  • 2 El Magarine geschmolzen
  • 1 Tl Maisstärke
  • Sesam und/oder Schwarzkümmel

und so wird’s gemacht:

  • Die Hefe mit dem Zucker und der Sojamilch im warmen Wasser auflössen. Achtung!! das Wasser darf wirklich nur lauwarm sein , sonst stirbt die Hefe ab!
  • Nun gebt ihr die restlichen Zutaten in eine Schüssel und drückt eine Muld ins Mehl.
  • Gießt die Hefemischung in die Mulde und verknetet alles mindestens 5min zu einem geschmeidigen leicht klebrigen Teig.
  • Wenn der Teig sich vom Schüsselrand löst und glänzt kann er abgedeckt werden und für ca. 1 h an einem warmen Ort gehen.
  • Nach einer Stunde den Teig nocheinmal kurz durchkneten und in 90g Stück teilen und Brötchen formen.
  • Die Brötchen nochmals abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen.
  • Den Ofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
  • Für den Kleber alle Zutaten in einen Topfgeben und einmal ganz kurz aufkochen lassen.
  • Die Brötchen mit dem lauwarmen Kleber bestreichen und mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen.
  • Die Brötchen für ca. 12-15 min goldgelb backen.
  • Ihr könnt die Brötchen auch wunderbar einfrieren und einfach nochmal kurz aufbacken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s