Marmor Cheesecake Tarte

 

 

Marmor Cheesecake

 

Zutaten:

Mürbeteig:

  • 280g Mehl
  • 40g Kakao
  • 100g Zucker
  • 1 Ei
  • 200g kalte Butter

Füllung:

  • 60g weiche Butter
  • 100g Zucker
  • 350g Quark
  • 150g Frischkäse
  • 20g Maistärke
  • 2 Eier
  • Vanille
  • Abrieb und Saft von einer großen Zitrone
  • 20g Kakao
  • 100g Himbeeren oder Blaubeeren

Zubereitung:

Mürbeteig:

  • Alle Zutaten zügig zu einem Teig verarbeiten und mindestens für eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Nach der Ruhzeit den Mürbeteig ausrollen und in die Förmchen (ca. 15 mini Förmchen mit einem Durchmesser von 10 cm) oder eine Große Tarteform (26-28 cm Durchmesser) auskleiden.
  • Die Tarteböden im Ofen bei 200 Grad C für 10 Minuten blind backen, nach den 10 Minuten die Tartes ohne Blindbackerbsen weitere 10 – 15 Minuten backen.
  • Die Tarte Böden vollständig abkühlen lassen.

Füllung:

  • Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
  • Den Quark und den Frischkäse zugeben und gut unterrühren.
  • Die Stärke klümpchenfrei mit der Quarkmasse verrühren und dann die Eier nacheinander einrühren.
  • Die Quarkmasse halbieren.
  • In die eine Masse kommt der Abrieb und der Saft von einer Zitrone sowie Vanille.
  • In die andere Masse wird der Kakao eingerührt.

Vollendung:

  • Die beiden Quarkmassen abwechselnd auf die vorgebackenen Tarteböden geben und zum Schluss mit einem Zahnstocher oder einer Gabel ein Marmormuster in die Quarkmasse zeichnen.
  • Die Tartes können jetzt noch mit ein paar gefrorenen Blaubeeren oder Himbeeren oder Johannisbeeren dekoriert werden.
  • Nun werden die Tartes bei 160 Grad C für 50 – 60 Minuten bei Ober- und Unterhitze gebacken.
  • Nach der Backzeit den Ofen ausmachen und die Tartes mit geöffneter Ofentür für eine Stunde auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken und genießen! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s