Couscous

Couscous ist einfach die perfekte Beilage für einen Grillabend.

Schön leicht und erfrischend, einfach herrlich wenn es so warm draußen ist 😀

und jetzt kommt das BESTE Coucous kann super schnell zubereitet werden!

 

Zutaten :

  • 200g Couscous
  • 240g Wasser
  • 50g Tomatenmark
  • 8g Paprikapulver
  • prise gemahlener Kreuzkümmel
  • 20g Zitronensaft
  • ein kleiner spritzer Essig
  • ein kleines Bündel Petersilie
  • 3g Salz
  • 1 El Zucker
  • eine Prise Pfeffer
  • 200g Gurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 30g Olivenöl
  • 1 große Zwiebeln
  • prise frische Chilli oder Cayenne Pfeffer

 

und so wirds gemacht:

  • Den Couscous mit etwas Salz , Paprikapulver, gemahlenem Kreuzkümmel und  Pfeffer vermischen und  mit kochendem Wasser Überbrühen
  • der Couscous muss jetzt abgedeckt ca. 10 min quellen
  • in der Zwischenzeit die Zwiebeln fein würfeln und in  etwas Olivenöl anschwitzen, mit  Zucker bestreuen und leicht karamelisieren lassen
  • Tomatenmark und das Salz zugeben und schön mit rösten, dann mit Essig ablöschen und einköcheln lassen
  • Die Gurken in kleine Würfelchen schneiden, die Frühlingszwiebeln und Chilli in Ringe schneiden , und die Petersilie hacken
  • Den Couscous mit einer Gabel auflockern und die Tomatenpaste schön einarbeiten, sodass sich der Couscous Orange färbt.
  • die Gurken, Frühlingszwiebeln, Chilli  und Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken
  • am besten schmeckt der Salat, wenn er gut durchgezogen ist 😀

 

Der Salat kann natürlich nach Belieben verfeinert werden zum Beispiel mit etwas Schafskäse , Paprikawürfeln , frischer Minze ,frischem Koriander , einem spritzer Granatapfelsirup,  Cherry Tomaten, geröstete Erdnusskerne  und und und …

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s